Spannung beim letzten Spiel des Grunddurchgangs

Heute, um 20.15 Uhr, geht es hoch her in der Sport Neue Mittelschule Kleinmünchen. In einem Duell bei dem sich die beiden beteiligten Mannschaften, Union Edelweiß 2 und Askö HC Urfahr, nichts schenken werden. Geht es doch dabei um Platz 5 in der Tabelle und somit die bessere Ausgangslage im Playoff, vom psychologischen Vorsprung, als Erster des mittleren Playoffs in den nächsten Saisonabschnitt gehen zu können, mal abgesehen.

Bereits das Hinspiel hielt einiges an Spannung bereit: In letzter Sekunde erzielten die Edelweißer das Tor zum Endstand  von 28:29 (Spielbericht) und gewannen somit in der Harbachhalle. Die Urfahraner sollten für das heutige Spiel vor allem die gute zweite Halbzeit im Hinterkopf behalten, bei der es durch viel Druck und schnelle Spielzüge gelungen war, den Halbzeitstand zu egalisieren und sogar in Führung zu gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.